KONTAKT

Sie haben eine Frage oder wünschen einen Rückruf? Dann schreiben Sie uns unter Angabe Ihrer Kontaktdaten.

 

10 Gewerbering-Süd
Schwarzach am Main, BY, 97359
Germany

+49-9381-718846

T-Max Seilwinden und Bergezubehör

T-MAX Portable Snow Winch 2500.jpg

Portable Winden

T-MAX Portable Snow Winch 2500

Universelle Portable Seilwinde

Die Snow Winch 2500 ist eine kompakte tragbare Seilwinde aus der ATW Pro Series für viele Einsatzzwecke, z.B. bei der Arbeit im Wald oder auf der Jagd und natürlich, wie es der Namen schon andeutet, zur Selbstrettung von im Schnee steckengebliebenen Fahrzeugen.

Winde und Seilfenster sind auf einer Montageplatte befestigt und mit einem Tragegriff versehen. Im Lieferumgang enthalten sind zwei Schäkel und zwei Bergeseile. Mit diesen kann die Winde z.B. an einem Fahrzeug befestigt werden. Die Winde wird mit einem langen Anschlusskabel mit integriertem Hochstromstecker geliefert. Somit ist die Winde bei Bedarf schnell einsatzbereit. Die Bedienung erfolgt über eine Kabelfernbedienung. Zum Transport kann alles in einer stabilen Tragetasche mit Klettverschlüssen verpackt werden.

Im Gegensatz zu den "großen" Winden wird diese Winde von einem kompakten und leistungsstarken permanenterregtem Gleichstrommotor mit einer Leistung von 0,8 PS angetrieben. Das Stator-Magnetfeld dieses Motorswird durch Permanentmagnete erzeugt. Das hat den Vorteil, dass für die Erzeugung des Magnetfeldes keine elektrische Energie benötigt wird. Gerade bei kleinen Quads mit nicht so leistungsstarken Lichtmaschinen und kleiner Batterie ist dies sehr vorteilhaft. Oft werden Permanentmagnetmotoren als einfach oder billig abgewertet, aber gerade bei Motoren mit geringer Leistung sind sie den Reihenschlussmotoren (Series Wound) im Wirkungsgrad überlegen und zudem in der Bauform kleiner.

Im Inneren der Winde verbirgt sich modernste innovative Technik, die die überragenden Leistungen der ATW Pro Series-Seilwinden erst ermöglicht. So schützt eine Drehmomentbegrenzung die Winde vor Überlast und der Gefahr von Seilbruch mit gefährlichem Seilschlag.

Mechanik und Getriebe sind für eine lange Haltbarkeit und einen geringen Wartungsaufwand vollständig abgedichtet. Rollenlager sorgen für einen leichten Lauf, das merkt man gleich beim manuelle Abspulen. Die neue entwickelte Kupplung des Freilaufs lässt sich durch Drehen der rechten, gelben Endkappe bedienen.

Das neue entwickelte und patentierte Bremssystem EBT (Eccentric Block Type) verhindert das sich die Seiltrommel beim Winchen erhitzt. Somit kann mit den Winden auch das gegen Überhitzung empfindliche Dyneema-Kunststoffseil genutzt werden.

Das Dyneema®-Windenseil hat eine Länge von 15 m bei einem Durchmesser von 4,7 mm. Es wird aus der stärksten Faser SK-75 hergestellt. Aufgrund der speziellen Befestigung kann die Winde auch mit nur einer Windung auf der Trommel noch mit der angegebenen maximalen Zugkraft genutzt werden. Das polierte Aluminium-Seilfenster (Aluminium Fairlead, AFL) verhindert, dass das Kunststoffseil ausfranst.

Gesteuert wird die Winde wird über ein kompaktes Relais einer maximalen Belastbarkeit von 500 Ampere. Silberbeschichtete Relaiskontakte reduzieren Kontaktwiderstand, Spannungsverluste und Temperatur.

Die Winde hat eine Zugkraft von 1.134 kg (2.500 Pfund). Das Planetengetriebe hat eine Übersetzung von 189:1. Die maximale Seilgeschwindigkeit beträgt 6,3 m/min. Größe mit Grundplatte 363 x 179 x 169 mm. Gewicht 8,8 kg.

Bestellnummer 7205102

305,00 Euro

 

Ausführliche technische Daten zu Seilgeschwindigkeiten, Stromverbrauch, Seillänge pro Lage und Zugkraft finden sich im Katalog.